News Diese Seite drucken RVS News feed

Unterstützung für das 1. Deutsche Ringermuseum


Kategorie: Allgemein
Autor: Malin Megier
letztes Update: 26. November 2020 - 21:21

Das Deutsche Ringermuseum, welches in Schifferstadt beheimatet ist, musste aufgrund unglücklicher Umstände seine Türen wieder schließen und alle Erinnerungen sind derzeit in Kisten verstaut, anstatt ausgestellt zu sein.

Nach einem Treffen in Schifferstadt mit u.a. dem Bürgermeister ist man mittlerweile bezüglich einer Wiedereröffnung zuversichtlich. Jens Nettekoven, Präsident des Ringerverbandes Nordrhein-Westfalen, der seit jeher großes Engagement für das Ringermuseum zeigt, hat nun gemeinsam mit weiteren Unterstützern eine Aktion ins Leben gerufen, um dem Ziel der Wiedereröffnung Schritt für Schritt näher zu kommen. Schreiben Jens Nettekoven
Auf PayPal hat man einen Money Pool eingerichtet (http://paypal.me/pools/c/8r0bvvbSAL), auf den zur finanziellen Unterstützung Geld eingezahlt werden kann.

Des Weiteren wurden Armbänder in den Nationalfarben schwarz, rot und gold mit z.B. dem Schriftzug „Schönste Sportart der Welt“ produziert, die den Zusammenhalt repräsentieren und welche man als Dankeschön bei einem überwiesenen Mindestbetrag von 10€ erhält.
Jens Nettekoven vertraut auf die weitere Unterstützung durch die große „Ringerfamilie“, um möglichst bald das Gedächtnis und die Vergangenheit des Ringkampfsportes wieder aufleben lassen zu können.

Bürozeiten der Geschäftsstelle des RVS

 

04. Kalenderwoche 2021 / 25. Januar - 29. Januar 2021

Montag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Freitag, 11:00 bis 15:00 Uhr

 

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Ringer-Verband Sachsen e.V.

Geschäftsstelle
Leplaystr. 11
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 14990921    Fax: +49 341 14990922

Mail:

 

Partner