Ringkampf-Abzeichen (RikA) des Deutschen Ringer-Bundes Diese Seite drucken RVS News feed

Das korrekte Erlernen der Techniken im Ringen ist für die jungen Ringerinnen und Ringer von großer Bedeutung. Im Buch "Die Techniken im Ringen" wurde ein Auflistung der wichtigsten Angriffstechniken erstellt (89 Standtechniken und 47 Bodentechniken) und in ein Strukturschema eingeordnet. Alle Techniken werden ausführlich in Worten beschrieben, sowie in einer Bildfolge dargestellt. Die zugehörigen Videos werden kostenlos zur Verfügung gestellt oder können online heruntergeladen werden.

Auf Grundlage des neu erstellten Technikkatalogs wurde gleichzeitig das Ringkampf-Abzeichen RikA des DRB, mit der Unterteilung in die Stufen Bronze, Silber und Gold (jeweils in zwei Stufen mit unterschiedlichen Anforderungen), eingeführt. Als Motiv des RikA wurde eine antike Münze mit den "Ringern von Aspendos" ausgewählt.

 

 

Ziele:

 

Videos

 »Standkampf« || »Bodenkampf«

 

Übersicht aller Stufen des Ringkampf-Abzeichens (RikA)

 

Termine

zur Zeit sind keine Techniklehrgänge geplant

Anforderung für das Ringkampf-Abzeichen in Bronze Stufe I

Grundlage sind die im ersten Technikkatalog (Grundausbildung) vorgegebenen 20 Standtechniken und 13 Bodentechniken. Für das Bestehen werden 12 Standtechniken und 7 Bodentechniken abgeprüft.

Die Prüflinge wählen die Techniken selbst aus und müssen diese namentlich korrekt benennen. Es soll ein ausgewogenes Verhältnis von Techniken auf der linken und rechten Seite mit einem Gegner/Partner nachgewiesen werden (50 % auf jeder Seite beim Gegner). Die Technikdemonstration gilt als erfüllt, wenn die vorbezeichnete Angriffstechnik mit der Technikausführung übereinstimmt.

Nach der Demonstration jeder Technik wird die Ausführung mit einem Punkt bewertet, wenn die Bewegungsausführung zufriedenstellend ist. Die Techniken sollen entsprechend dem Alter und dem Niveau mitangemessener/m Bewegungsqualität, Bewegungsumfang, Bewegungstempo und Bewegungsintensität sowie der Folgerichtigkeit von Einzelhandlungen bzw. der Gesamthandlung demonstriert werden können.

0 Punkte = Bewegungsausführung der Technikgrundstruktur ist nicht akzeptabel
1 Punkt = Bewegungsausführung der Technikgrundstruktur ist erkennbar und zufriedenstellend, einzelne Fehler sind akzeptiert

Prüfungskarte RikA Bronze Stufe I zum >>Download<<

Ansprechpartnerin für die Abnahme RiKa: Anna Löffler

Bürozeiten der Geschäftsstelle des RVS

42. Kalenderwoche 2021 / 18. - 22. Oktober 2021
Montag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Freitag, 11:00 bis 15:00 Uhr

43. Kalenderwoche 2021 / 25. - 29. Oktober 2021
Montag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Freitag, 11:00 bis 15:00 Uhr

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Ringer-Verband Sachsen e.V.

 

Geschäftsstelle
Leplaystr. 11
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 14990921    Fax: +49 341 14990922

Mail:

 

Partner