News Diese Seite drucken RVS News feed

*** Ehemaliger Präsident des DRV der DDR verstorben ***


Kategorie: Allgemein
Autor: Dr. Joachim Kühn
letztes Update: 6. Dezember 2019 - 08:36

Dr. Alfred Borde stand von 1981 bis zum April 1990 an der Spitze des Deutschen Ringer-Verbandes der DDR. Damit war er der vorletzte Präsident des DRV.

Dr. Borde wirkte als Sport- und Trainingswissenschaftler an der ehemaligen DHfK in Leipzig im Fachbereich Allgemeine Theorie und Methodik des Trainings. Er war neben Günter Schnabel und Dietrich Harre Mitautor des sportwissenschaftlichen Standardwerks „Trainingswissenschaft Leistung – Training – Wettkampf“.

„Ich erinnere mich sehr gern an Dr. Borde“, so RVS-Präsident und ehemaliger Kollege Dr. Joachim Kühn. „Mir werden sein bescheidenes Auftreten, sein fundiertes sportwissenschaftliches Fachwissen und sein stets kollegialer Umgang in guter Erinnerung bleiben.“

Der Familie von Dr. Alfred Borde, insbesondere seiner Ehefrau Edda, übermittle ich die aufrichtige Anteilnahme des Präsidiums des Ringer-Verbandes Sachsen. Wir werden sein Andenken in Ehren bewahren.

 

 

Dr. Joachim Kühn

- Präsident -

Bürozeiten der Geschäftsstelle des RVS

32. Kalenderwoche 2020 / 03. - 07. August 2020

Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Freitag, 11:00 bis 16:00 Uhr

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Ringer-Verband Sachsen e.V.

Geschäftsstelle
Leplaystr. 11
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 14990921    Fax: +49 341 14990922

Mail:

 

Partner