News Diese Seite drucken RVS News feed

Vier Delegierungen vom LSP Chemnitz an den BSP Leipzig


Unsere geliebte Kontaktsportart Ringen hat es in Zeiten der Corona-Pandemie außerordentlich gebeutelt, ob Bundesliga oder die regionalen Turniere unserer Jüngsten, fast alles fiel dem Virus zum Opfer. Umso mehr muss die besonnene, kontinuierliche Arbeit an den zwei sächsischen Leistungszentren gewürdigt werden. Der Beweis dieses Schaffens sind die jüngsten Erfolge aus dem Ringerzentrum und BSP Leipzig, Vizeeuropameister wurde Anton Vieweg und eine Bronzemedaille holte Anastasia Blayvas bei der Junioren-EM in Dortmund.

Foto: Silke Schneider


Aber auch am LSP Chemnitz mit den beiden angeschlossenen Eliteschulen des Sports (Sportgymnasium und Sportoberschule) konnten Profilsportlehrer Carsten Einhorn und Landesnachwuchstrainer Heiko Krauß ihren Auftrag mit Bravour erfüllen.

Kategorie: Verband
Autor: Detlef Kolditz
letztes Update: 24. Juli 2021 - 20:56

Am Ende des Schuljahres wurden von den fünf Abgängern vier Delegierungen an das Ringerzentrum Leipzig realisiert, ein Sportler kehrte in seinen Heimatverein zurück. Fünf junge Sportler aus unseren Vereinen haben sich für die Aufnahme an den Eliteschulen in Chemnitz  entschieden und füllen komplett die entstandene Lücke wieder auf, 33 Ringer und Ringerinnen werden mit Schuljahresbeginn im Sportgymnasium und an der Sportoberschule ihre Ausbildung erhalten, somit bestätigt der LSP Chemnitz erneut seine wichtige Rolle als eine tragende Säule im langfristigen Leistungsaufbau unseres Verbandes.

Unser Förderverein wirkt als Gönner des regionalen Ringkampfsportes, unsere 45 Mitglieder unterstützen vorrangig mit finanziellen Zuwendungen den Trainings- und Wettkampfprozess. Die letzte große Neuanschaffung für den LSP Chemnitz waren zwei professionelle Fahrradergometer. An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass jeder Ringkampfbegeisterte Mitglied in unserem Förderverein „Pro Ringen Chemnitz-Erzgebirge“ e.V. werden kann. Mit einem Jahresbeitrag von 12€ hilft man unserem talentierten Nachwuchs auf dem Weg nach oben. Nochmals vielen Dank an alle Sponsoren und Fördervereinsmitglieder. 

Freuen wir uns auf die Tage, an welchen wir uns wieder, wie gewohnt, die Hände zur Begrüßung reichen können.

 

Bürozeiten der Geschäftsstelle des RVS

37. Kalenderwoche 2021 / 13. - 17. September 2021
Montag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 11:00 bis 16:00 Uhr

38. Kalenderwoche 2021 / 20. - 24. September 2021
Geschäfsstelle nicht besetzt

39. Kalenderwoche 2021 / 27. Sept. - 01. Okt. 2021
Montag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Freitag, 11:00 bis 15:00 Uhr

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Ringer-Verband Sachsen e.V.

 

Geschäftsstelle
Leplaystr. 11
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 14990921    Fax: +49 341 14990922

Mail:

 

Partner